For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

Anwendungsfälle

Ergebnisse gefunden

Closed-Loop-HIL-Test von Multisensorsystemen Closed-Loop-HIL-Test von Multisensorsystemen Closed-Loop-HIL-System mit Radar und RF-Komponenten Closed-Loop-HIL-System mit Radarsensor und RF-Komponenten Klimaanlage für Elektrofahrzeuge Evaluieren des Energieverbrauchs von Klimaanlagen in Elektrofahrzeugen Closed-Loop-HIL-Test von Kamerasystemen Closed-Loop HIL-System zum Testen kamerabasierter Systeme durch Einfügen von Daten hinter dem Bildsensor Open-Loop-HIL-System zum Testen von bildverarbeitenden Steuergeräten Open-Loop-HIL-System zum Testen von bildverarbeitenden Steuergeräten Closed-Loop-HIL-Release-Tests für Kamera- und Radaranwendungen Closed-Loop-HIL-Release-Tests für kamera- und radarbasierte Anwendungen Batterie-Management-System simulieren Optimale Betriebsbedingungen für Batterien in Hybrid- und Elektrofahrzeugen Vorverlagerung von RDE-Tests Simulationsbasierte Untersuchung von Abgaswerten mit virtuellen und realen Motorprüfständen Mehrere Optionen für Sensor-in-the-Loop-Tests Mehrere Optionen für Sensor-in-the-Loop-Tests High-Performance-Lenkungsprüfstand Für Anwendungen mit maximaler Dynamik und Präzision Rotatorischer Lenkungsprüfstand Testen von Lenksystemen für rotatorische Antriebe an der Lenksäule Kleiner Lenkungsprüfstand Integrieren von „Mini-“Prüfständen sogar bei kleinstem Platzangebot Elektromotor-Steuergeräte testen Hohe Abtastraten für hochdynamisches Verhalten Closed-Loop-HIL-Tests von prädiktiven Fahrfunktionen Closed-Loop-HIL-Tests von GNSS-basierten prädiktiven Fahrfunktionen Lenkungsprüfstand mit Umweltsimulation EPS-Testprüfstand für Release-Tests und Tests in der Entwicklungsphase unter extremen Bedingungen Kompakter Lenkungsprüfstand mit Spindelaktuator Testen der gesamten Lenkungsmechanik mit realen Kräften und Drehmomenten Lastfreier Lenkungsprüfstand Lenksystem im Closed-Loop-Modus für Integrationstests des Gesamtfahrzeugs Bürstenlose Gleichstrommotoren simulieren Hinzufügen von Strom- und Spannungsemulationen zu HIL-Tests Test von Steuergeräten mit integrierte Sensoren und Aktoren Physikalische Signale zur Stimulation von Steuergeräte-Sensoren und -Aktoren Umgebungssimulation Realistische Umgebungssimulationen für den Test von Fahrerassistenzsystemen Test von Steuergeräten mit optischer Anzeige Verbinden von kamerabasierter Echtzeitbilderkennung mit HIL-Simulationstechnologie Closed-Loop-HIL-Test von V2X-Anwendungen Closed-Loop-HIL-Test von V2X-basierten Anwendungen Emulieren von Batteriezellenspannung dSPACE HIL-Systeme unterstützen den Test von Batteriemanagementsystemen Simulation virtueller Busse Testen von Steuergeräten und deren Kommunikation am PC Simulation von Airbag-Steuergeräten Wie Sie realistische HIL-Tests für Airbag-Steuergeräte durchführen Batteriemanagement Entwickeln und Testen von Batteriemanagementfunktionen Euro-NCAP-Crash-Test Euro-NCAP-Tests früh im Steuergeräte-Entwicklungsprozess mit der dSPACE Werkzeugkette Test von Fahrdynamik-Steuergeräten Sicherstellen einer hohen Signalqualität für Steuergeräte durch Plausibilitätstests nach dem Hochfahren Test von Steuergeräten oder Steuergeräte-Verbunden Testen einzelner Steuergeräte oder mehrerer Steuergeräte im Verbund, einschließlich Restbussimulation Test von Motorsteuergeräten Simulieren einer Steuergeräte-Umgebung und Hinzufügen spezifischer Fehler für Testzwecke Verkehrsszenarien Definieren komplexer Verkehrsszenarien zum Analysieren und Testen von ADAS-Algorithmen auf elektronischen Steuergeräten Vorbereiten von HIL-Tests Mit VEOS können Sie virtuelle Steuergeräte an Ihrem PC entwickeln und testen. Anwendungsfall: Simulation der mechanischen Leistungsebene Steuergeräte für HIL-Tests physikalisch stimulieren Simulation elektrischer Lenksysteme auf elektrischer Ebene Wie Sie Steuergeräte testen, ohne auf deren Signale auf Signalebene zuzugreifen Servo-Controller testen Testen einer Vielzahl an Motorkonfigurationen, Leistungsendstufen, Sensoren und Bussystemen HIL-Tests für Elektrozüge Testen von Reglern für Netzschnittstellen, elektrische Antriebe und Leistungselektronik dSPACE Systemen Testen von Regelalgorithmen dSPACE bietet umfassende HIL-Systeme zum Testen von Regelalgorithmen industrieller Antriebssteuerungen Elektrische Lenksysteme Entwickeln und Testen von Regelfunktionen für elektrische Lenksysteme Anwendungsfall: Simulation von parallelen Hybridantrieben Testen von Reglern für Motor, Getriebe und Antriebsstrang in Hybridantriebsanwendungen. Motormodellparametrierung Parametrieren von Verbrennungsmotormodellen für Echtzeitsimulation Entwicklung mechatronischer Lenksysteme Bauen eines HIL-Testsystems für Lenksysteme mit möglichst realistischem Fahrgefühl Automatisierte Schaltgetriebe simulieren Simulierte oder reale Motoren zum Testen von Steuergeräten für drei elektrische Gleichstrommotoren Simulation eines Hybridantriebs Präzise Datenerfassung und Durchlaufzeiten für Modelle elektrischer Maschinen Test verteilter Funktionen dSPACE HIL-Systeme unterstützen komplexe Simulationen von Hybridsteuergeräten Testen von Zusatzsystemen dSPACE Produkte bieten umfassende Unterstützung für Anwendungen im Bereich Elektromotor und Leistungselektronik. Reglertest von Elektromotoren dSPACE HIL-Systeme unterstützen Reglertests von Elektromotoren auf Signalebene. Virtueller Fahrwerkprüfstand Effizientes Entwerfen und Analysieren unterschiedlicher Fahrwerkaufbauten Fußgängererkennung und autonome Notbremssysteme Testen von ADAS-Funktionen für die Fußgängererkennung Elektrische Antriebsregelung Testen von Asynchronmotoren in automotiven Anwendungen Systeme zur Emissionsreduktion Testen von Systemen zur Emissionsreduktion bei Dieselmotoren Vorverlagerung von HIL-Tests Mit VEOS können Sie virtuelle Steuergeräte am PC vollautomatisiert testen. Test von FlexRay-Steuergeräten Testen einzelner Steuergeräte oder mehrerer Steuergeräte im Verbund, einschließlich realistischer Restbuskommunikation Steuergeräteverbunde von Hybridantrieben testen Erfüllen hoher Entwicklungs- und Testanforderungen bei zuverlässigen Hybridregelfunktionen Start-Stopp-Systeme Testen der Start-Stopp-Funktion von Motorsteuergeräten Zugmaschine mit Anhänger Entwickeln und Testen von Regelfunktionen der Fahrdynamik für Zugmaschinen und Anhänger Pneumatische Bremssysteme Entwickeln und Testen von Regelfunktionen des Bremssystems für Zugmaschinen und Anhänger Kreuzungsassistenten Simulieren von Straßenverkehr und Kreuzungen mit mehreren Fahrzeugen Verkehrszeichenerkennung Testen von ADAS-Funktionen basierend auf straßenbedingten Objektinformationen Gasmotoren Absichern von Steuergeräten für stationäre Gasmotoren Energieversorgungssysteme dSPACE HIL-Systeme zum Testen intelligenter Netze und verteilter Energieerzeugung