Virtueller Fahrwerkprüfstand

Die Aufgabe

Effizientes Entwerfen und Analysieren unterschiedlicher Fahrwerkaufbauten.

Die Herausforderung

Vorverlagern von Entwicklung und Test der Dämpfungssysteme durch Simulation.

Die Lösung

ASM KnC (Kinematics & Compliance) für den Entwurf und die Simulation von Radaufhängungen an einem virtuellen Prüfstand:

Anwender sind damit in der Lage, Aufhängungen für zahlreiche Fahrzeugvarianten und Fahrmanöver virtuell zu testen, zu optimieren und für die HIL-Anwendung vorzubereiten.

Erfolgsstorys

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unsere Newsletter, oder verwalten oder löschen Sie Ihre Abonnements