For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

Baustellentestszenarien für automatisiertes Fahren

Die Aufgabe

Realistische Simulation von Baustellenszenarien, um Funktionen für automatisiertes Fahren sowie von Baustellen- und Fahrspurassistenten zu testen.

Die Herausforderung

Definieren von Baustellenszenarien mit unregelmäßigen Straßenmarkierungen, Absperrungen und anderen spurunabhängigen Objekten. Einsatz von Liniensensormodellen, um die ADAS-Algorithmen mit geeigneten Signalen zu versorgen.

Die Lösung

ASM Traffic unterstützt alle Markierungsarten der EU-Verordnungen (351/2012). Sie können auch Markierungen, Absperrungen und andere spurunabhängigen Objekte erstellen, um komplexe Baustellenszenarien anzulegen. Deren individuelle Erstellung wird von einsatzfertigen Bibliotheken und grafischen Bedienwerkzeugen unterstützt. Um die Simulation solcher Szenarien zu visualisieren, enthält die 3D-Animationssoftware MotionDesk eine erweiterte Bibliothek mit Baustellenobjekten.

Video Erfolgsstorys