For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

Portfolio

Elektromobilität

Ob Sie an Elektromotoren, Leistungselektronik, Batterien, elektrischen Netzen oder intelligenten Ladesystemen arbeiten: dSPACE bietet Ihnen ein komplettes, auf jahrzehntelanger Erfahrung basierendes Portfolio für alle Ihre Elektromobilitätsprojekte.

Datengetriebene Software-Entwicklung für autonome Fahrzeuge

Komplettlösung, unterstützt durch künstliche Intelligenz, für die datengetriebene Entwicklung autonomer Fahrzeuge, von der Datenerfassung und -anreicherung bis zur Generierung von realitätsnahen Szenarien für umfangreiche Simulationen.

Systemarchitektur

Entwicklung komplexer Steuergeräte-Software-Architekturen

Modellbasierter Reglerentwurf

Kürzere Entwicklungszeiten in einer integrierten Umgebung

dSPACE Prototyping-Systeme

Mit den flexiblen dSPACE Prototyping-Systemen lassen sich die Reglerentwürfe des realen Steuergeräts ohne Programmierung so lange optimieren, bis sie den Anforderungen entsprechen.

Automatische Seriencode-Generierung

TargetLink – Seriencode-Generierung für höchste Anforderungen

HIL-Testsysteme

dSPACE bietet eine Komplettlösung für die Hardware-in-the-Loop-Simulation.

Simulationsmodelle

Mathematische Modelle zum Testen und Absichern von Regelalgorithmen durch Simulation.

Prüfstände

dSPACE bietet Services für die Planung und Projektierung hochdynamischer Prüfstände für mechatronische Komponenten und Systeme.

Radartestsysteme

Hochgenaue Over-the-Air-Simulation von Echos für automotive Radarsensoren.

SIL-Tests

Software-in-the-Loop (SIL)-Tests mit der leistungsstarken dSPACE Lösung für PC- und Cloud-basierte Simulation

Datenmanagement

SYNECT unterstützt Entwickler bei der Verwaltung von Modellen, Signalen, Parametern, Tests und Testergebnissen sowie deren Abhängigkeiten, Versionen und Varianten in Verbindung mit den zugrunde liegenden Anforderungen im gesamten Entwicklungsprozess.

dSPACE Consulting

Erstellung und Einführung kundenspezifischer Entwicklungs- und Testprozesse oder optimierter Arbeitsabläufe einschließlich der Homologation sicherheitskritischer Funktionen und Systeme.