Gasmotoren

Die Aufgabe

Absichern von Steuergeräten für stationäre Gasmotoren in Kraftwerken mit einer kurbelwellenbasierten Simulationsumgebung.

Die Herausforderung

Erstellen einer flexiblen Testumgebung für die Kombination aus Motor- und Anlagensteuerung

Die Lösung

Das ASM Gasoline Engine InCylinder Model ermöglicht den nahtlosen Übergang von MIL- zur HIL-Simulation und bietet einen flexiblen Parametrierungsprozess mit werkzeugunterstütztem Varianten-Handling der Parameter. Motorspezifische Eigenschaften können aufgrund des offenen Modells leicht geändert werden.

Erfolgsstorys

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unsere Newsletter, oder verwalten oder löschen Sie Ihre Abonnements