For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

DS2621 Signal Generation Board

HighFlex-I/O-Karte zur Simulation von Steuergeräte-Eingangssignalen

Das DS2621 wird in einem SCALEXIO Hardware-in-the-Loop-Simulator eingesetzt und ermöglicht die Signalgenerierung zur Simulation von Spannung, Strom, Widerstand und Schaltern beim HIL-Test von Steuergeräten. Der Strom- und Spannungsbereich ist durch Bündelung der 10 Kanäle erweiterbar. Das DS2621 lässt sich vollständig per Software konfigurieren.

Anwendungsbereich

Das DS2621 Signal Generation Board dient zur Stimulation der Steuergeräte-Eingänge. Es bildet Sensoren oder Schalter nach, zum Beispiel Türkontaktschalter, Hallsensoren, Raddrehzahl- oder Öltemperatursensoren. Jeder der 10 Kanäle des DS2621 ist als Spannungsquelle, Stromsenke, Digitalausgang oder Widerstandssimulation per Software konfigurierbar.

 

I/O-Funktionalität

Das DS2621 bietet 10 flexibel konfigurierbare Ausgangskanäle. Damit stehen sowohl analoge als auch digitale Signalgeneratoren zur Verfügung. Zur Erhöhung des Strom- bzw. Spannungsbereichs können bis zu 10 Kanäle parallel oder seriell gebündelt werden. So lassen sich beispielsweise zur Erhöhung von Ausgangsspannung bzw. -strom zwei Spannungsquellen in Reihe oder zwei Stromsenken parallel schalten. Der Digitalausgang kann als Schalter genutzt werden und generiert dabei auch zeit- und frequenzabhängige Signale (wie PWM). Mit der Widerstandssimulation können beispielsweise durch das Umgebungsmodell vorgegebene Temperaturänderungen an ein Steuergerät übermittelt werden.

Die Kanalbündelung wird von der Software unterstützt. In ConfigurationDesk erscheinen die gebündelten Kanäle als einzelne I/O-Funktion. 

Parameter Specification
General
  • 10 galvanically isolated channels
  • Up to 10 channels can be connected in sequence or in parallel to increase the current range to max. ±320 mA and the voltage range to max. ±60 V
  • Status LED for overall board status
Signal generation
(Flexible Out 1)
Voltage source
  • Output voltage ±20 V
  • Output current ±40 mA
  • DAC resolution 16 bit
  • Signal frequency 0 … 140 kHz (sine)
  Current sink
  • Voltage range ±60 V
  • Current range ±40 mA
  • DAC resolution 15 bit
  • Signal frequency 0 … 140 kHz (sine)
  Resistance simulation
  • Resistance range 17.5 Ω ... 1 MΩ
  • Voltage range ±20 V
  • Current range ±40 mA
  Digital output
  • Voltage range ±60 V
  • Current range ±40 mA
  • Signal frequency 0 … 1 MHz
Failure simulation
  • Onboard failure routing unit (FRU)
  • Signal forwarding to central FIU
  • Relay-based
  • Available for each channel
Electronic fuses
  • 100 mA RMS ECU (effective value)
  • On ECU side tripping at I = 100 mA
  • On sensor side with configurable trip range I = 5 ... 40 mA
Internal communication interface
  • IOCNET
Physical data Physical size
  • 410 x 100 x 15 mm (16.1 x 3.9 x 0.6 in)
  • Requires 1 slot
  Voltage supply
  • 24 V

Produktinformationen Support Kontakt zu dSPACE