Pistenstudium

Veröffentlicht: dSPACE Magazin 2/2017, Dec 2017

Präzise, reproduzierbar, lernfähig – das sind die herausragenden Eigenschaften virtueller Fahrer. Das Formula-Student-Team der Hochschule Augsburg setzt genau darauf, um bestmögliche Rundenzeiten zu erzielen. Für die Entwicklung einer autonomen Fahrsteuerung nutzt es eine MicroAutoBox und die Multisensorentwicklungsumgebung RTMaps.



Grundlegende Informationen Produktinformationen

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unsere Newsletter, oder verwalten oder löschen Sie Ihre Abonnements