For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

RTI Bypass Blockset

Steuergeräte-Anbindung für Rapid Control Prototyping und intrusive Tests bestehender Steuergeräte-Software

Bei der Arbeit mit PHS-basierten Systemen oder der MicroAutoBox II bietet das RTI Bypass Blockset eine komfortable blocksetbasierte Möglichkeit, ein Simulink-Modell zu implementieren, das mit einer vorbereiteten Steuergeräte-Anwendung verbunden ist. Mit dem Blockset können Sie den Zugriff auf die Steuergeräte-Dienste zum Lesen und Schreiben von Steuergeräte-Variablen und die entsprechende Ausführungssynchronisation konfigurieren. Mit dem optionalen On-Target-Modul lässt sich auch eine Simulink-Modellfunktionalität direkt auf einem Zielsteuergeräte ausführen und der Seriencode-Generator TargetLink verwenden.

Weiterführende Informationen