For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

Importieren von AUTOSAR Splittable Elements

Importieren von AUTOSAR Splittable Elements

Wählen Sie diese Option vor dem Import, um Daten zusammenzuführen, anstatt sie zu überschreiben.

Der Splittable-Mechanismus bietet folgende Vorteile:

  • Sie können Prozesse optimieren, indem Sie Elemente nach Bedarf auf Dateien verteilen, zum Beispiel um Prozesse für den Datenaustausch zwischen OEMs und Lieferanten zu unterstützen.
  • Über zusätzliche AUTOSAR-Dateien können Sie Elemente zu einem AUTOSAR-Modell hinzufügen. So lassen sich Elemente hinzufügen, ohne bestehende AUTOSAR-Dateien zu ändern.
  1. Um Splittable Elements wieder zu importieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Projektknoten und wählen Import – AUTOSAR.
  2. Wählen Sie die zu importierende Datei und wählen Sie Files contain a new system extract version with splittable elements.
  3. Suchen Sie nach der vorherigen Dateiversion und wählen Sie diese zum Vergleich aus. SystemDesk kehrt zum Dialog Import zurück.
  4. Klicken Sie auf Start Import.
    SystemDesk importiert die ausgewählten AUTOSAR-Elemente und führt sie zusammen.
    Sie haben AUTOSAR-Elemente aus einer AUTOSAR-Datei mit den AUTOSAR-Elementen in einem SystemDesk-Projekt zusammengeführt.