For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

Schanzer Racing Electric e.V.

Der Verein Schanzer Racing Electric e.V. (SRe) wurde 2010 von Studenten der Technischen Hochschule Ingolstadt gegründet und nimmt seither regelmäßig an Wettbewerben der Formula Student (FS) teil. Die etwa 90 Mitglieder rekrutieren sich vor allem aus technischen und wirtschaftswissenschaftlichen Bereichen. Gleich mit dem ersten Rennwagen belegte das Team 2012 in der ersten Rennsaison einen achten Platz in Hockenheim. Seither hat sich das Team stetig weiterentwickelt, verbessert und nie den Mut verloren, sich weitere Ziele zu setzen. So startet Schanzer Racing 2017 sowohl mit dem Elektrofahrzeug SRe17 als auch mit dem autonomen Rennwagen SRd17 in der zum ersten Mal ausgetragenen Klasse Driverless. Das Ziel der kommenden Saison 2017 sind vordere Plätze in den verschiedenen Klassen sowie ein gutes Gesamtergebnis in Hockenheim und im österreichischen Spielberg. dSPACE Produkte dienen dabei als Hauptsteuergerät und unterstützen bei der Auslegung der Fahrdynamikregelung. Zudem setzt Schanzer Racing RTMaps zur Live-Telemetrie, als Plattform für das Prototyping und zur internen Datenanalyse der Rennfahrzeuge ein.

Website des Teams: http://www.schanzer-racing.de/