Ideen schneller auf die Straße bringen - Integration neuer Software-Funktionen ohne Anpassung des Steuergeräte-Quellcodes

Autor(en):
Thorsten Hufnagel (dSPACE GmbH), 
André Rolfsmeier (dSPACE GmbH), 
Veröffentlicht: Elektronik Automotive, Mar 2012

Funktionsentwicklern im automotiven Bereich steht eine neue Rapid-Prototyping-Umgebung für das servicebasierte interne und externe Bypassing zur Verfügung. Anpassungen des Steuergeräte-Quellcodes sind nicht mehr erforderlich. Servicecode, Bypass-Freischnitte und neue Softwarefunktionen können nun direkt in die kompilierte Steuergerätesoftware integriert werden. Ideen lassen sich somit unmittelbar umsetzen und im Fahrzeug erproben.



  • Deutsch: Ideen schneller auf die Straße bringen - Integration neuer Software-Funktionen ohne Anpassung des Steuergeräte-Quellcodes PDF, 1090 KB
  • Englisch: Getting Ideas on the Road Faster - Integrating New Software Functions Without Changing the ECU Source Code PDF, 449 KB

Treiben Sie Innovationen voran. Immer am Puls der Technologieentwicklung.

Abonnieren Sie unser Expertenwissen. Lernen Sie von erfolgreichen Projektbeispielen. Bleiben Sie auf dem neuesten Stand der Simulation und Validierung. Jetzt dSPACE direct & aerospace abonnieren oder verwalten.

Formularaufruf freigeben

An dieser Stelle ist ein Eingabeformular von Click Dimensions eingebunden. Dieses ermöglicht es uns Ihr Newsletter-Abonnement zu verarbeiten. Aktuell ist das Formular ausgeblendet aufgrund Ihrer Privatsphäre-Einstellung für unsere Website.

Externes Eingabeformular

Mit dem Aktivieren des Eingabeformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Click Dimensions innerhalb der EU, in den USA, Kanada oder Australien übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzbestimmung.