For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

Fehlern auf der Spur

Autor(en):
Loic Bastien (JTEKT), 
Jean Michel Trebuchon (JTEKT), 
Firma: JTEKT, Frankreich
Veröffentlicht: dSPACE Magazin 1/2017, Jun 2017

Als sicherheitskritische Komponente muss eine Pkw-Lenkungsregelung auch hinsichtlich ihrer Fehlertoleranz nach der ISO 26262 geprüft werden. Dank eines dSPACE HIL-Simulators mit automatisierter Fehlereinspeisung kann JTEKT den Großteil der dabei möglichen Unstimmigkeiten schon frühzeitig beseitigen, lange bevor ein Testfahrzeug auf das Prüfgelände rollt.



Produktinformationen