For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

Workflow Management

Arbeiten mit komplexen Workflows inklusive Varianten
  • SYNECT®-basierte Lösung für Workflow Management
  • Beherrschen komplexer Systeme mit mehreren Varianten (HIL, Modellierung) durch Workflow-Automatisierung und einfache Benutzereingriffe
  • Reproduzierbare und zuverlässige Workflows
  • Einfache Konfiguration
  • Szenarien für Einbenutzer- und Mehrbenutzersysteme

 

Anwendungsbereiche
Das Workflow Management (WFM) von dSPACE setzt auf der Datenmanagement-Software SYNECT auf. Es vereinfacht die Integration Ihrer komplexen Prozesse, zum Beispiel allgemeine Hardware-in-the-Loop-Szenarien für die Modellierung und Steuerung inkl. Varianten, in die dSPACE Werkzeugkette sowie deren Automatisierung.
 

Vorteile

Durch Workflow Management erreichen Sie sogar in hochkomplexen Anwendungsfällen in kurzer Zeit reproduzierbare und zuverlässige Prozesse – mit Hilfe von Prozessautomatisierung, die exakt an Ihre Bedürfnisse angepasst ist.
 
  • Konfigurieren Sie zentral alle notwendigen Informationen für die Unterstützung Ihrer Workflows in SYNECT.
  • Verwalten Sie große, komplexe HIL-Systeme mit zahlreichen Varianten und Software-Interaktionen.
  • Passen Sie Ihre Modellierungsumgebung schnell und sicher an Änderungen an, die sich durch Variantenkonfigurationen ergeben.
  • Beschleunigen Sie die zuverlässige Konfiguration Ihrer HIL-Umgebung für nachfolgende HIL-Tests.
  • Lassen Sie mehrere Echtzeitanwendungen über Nacht für den HIL-Test einsatzbereit konfigurieren und aufbauen.