For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

Kompakte Laborsysteme

Kompakte, leistungsstarke Echtzeitsysteme aus einer Hand für Rapid Control Prototyping, Tests und Datenerfassung – mit umfassender I/O für zahlreiche Anwendungen. Ideal für das Labor!

Anwendungsbereiche

Die kompakten Laborsysteme von dSPACE (MicroLabBox, DS1104) sind optimal für die Reglerentwicklung, den Test und die Datenerfassung in Industrie- und Hochschullabors geeignet. Sie lassen sich für Entwicklungsaufgaben in zahlreichen Bereichen einsetzen:

  • Robotik
  • Aktive Geräusch- und Vibrationsunterdrückung
  • Medizintechnik
  • Elektrische Antriebe
  • Erneuerbare Energien
  • Elektronisch geregelte Industrie- und Haushaltsgeräte
  • Weitere Regelanwendungen in der akademischen Forschung und Lehre

Vorteile

Mit den kompakten Laborsystemen von dSPACE bekommen Sie die Kombination aus Rechenleistung und umfassender I/O in einem System zum günstigen Preis.   

  • MicroLabBox – ein leistungsstarkes Entwicklungssystem als kompakte Einheit, das einen performanten Dual-Core-Echtzeitprozessor und ein benutzerprogrammierbares FPGA kombiniert. Die MicroLabBox bietet über 100 gängige I/O-Kanäle für das vielseitige Aufgabenspektrum in den Bereichen Funktionsentwicklung, Test und Datenerfassung. Das integrierte Anschlusspanel erlaubt den leichten Zugriff auf die I/O.
  • DS1104 – ein kosteneffizientes Einstiegssystem mit I/O-Schnittstellen und Echtzeitprozessor auf nur einem Board, das direkt in den PC eingesteckt wird. Es ist ideal geeignet für die Entwicklung kleinerer Regelanwendungen und für Lehrveranstaltungen.

Hardware und Software von dSPACE ist durchgängig mit MATLAB®/Simulink®/Stateflow® von MathWorks integrierbar – zusammen bilden sie eine äußerst effiziente Werkzeugkette.

Weiterführende Informationen Kontakt zu dSPACE