For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

Battery Cell Voltage Measurement and Balancing

Batteriemanagement

Das „Battery Cell Voltage Measurement and Balancing“-System ermöglicht ein sehr genaues Messen und Regeln der Zellspannung von Lithium-Ionen-Batterien und erlaubt die Entwicklung von Algorithmen für das Batteriemanagement.

Im Fahrzeug installierbar

Das direkt im Fahrzeug einbaubare System verfügt über Cell-Balancing-Funktionen, die den Ladezustand einzelner Zellen ausgleichen und so den sicheren Betrieb gewährleisten. Dies maximiert die Batteriekapazität und verlängert deren Lebensdauer.

Manuelles und automatisches Balancing

Es stehen zwei Anwendungsmodi zur Verfügung: Der Modus „Manuelles Balancing“ bietet dem Anwender alle Freiheiten, um Zellen einzeln oder zusammen in beliebigen Intervallen auszugleichen. Das „Automatische Balancing“ ist eine Komfortfunktion, die dem Anwender durch Angabe von Zielspannung und Abschaltzeit den Rücken freihält, damit er sich auf das Bearbeiten höherwertigerer Algorithmen konzentrieren kann.

Zuverlässige Sicherheitsvorkehrungen

Aufgrund der hohen Spannung von Li-Ion-Batterien verfügt das System über verschiedene Sicherheitsvorkehrungen. Dazu gehören Fehlererkennungs- und Alarmfunktionen, unter anderem Warnungen vor Hardware-, Kommunikations- und Synchronisationsfehlern, Überhitzung, Isolationsfehlern sowie Unter- bzw. Überspannung der Zellen.

Technische Daten

Modulares, im Fahrzeug installierbares System, unterstützt 4 bis ca. 200 Zellen
  • 24 Zellspannungen pro Modul
  • 24 Zelltemperaturen pro Modul 
  • Intersil® ISL78600 BMS IC
  • Zellspannungsmessung mit einer Genauigkeit von bis zu ±2,5 mV
  • Synchronisierte Messung von Zellspannungen, -temperaturen und -strömen – unabhängig von der Zellanzahl
  • Hohe Abtastrate von 1 Ksps 
  • Leicht austauschbare Balancing-Widerstände durch Aufsteckplatine. Widerstandswerte bis 10 Ω möglich.
  • S-Funktion-basiertes Simulink®-Blockset (RTI Ethernet (UDP) Blockset zusätzlich notwendig)
  • Zwei Balancing-Modi:
    • Manueller Modus mit voller Benutzersteuerung
    • Konfigurierbarer Automatikmodus
  • Umfassende Möglichkeiten zur Fehlererkennung
  • Isolationsmessgerät an jedes Modul anschließbar

Weiterführende Informationen Produktinformationen Kontakt zu dSPACE