For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

AUTOSAR Adaptive Platform Support – SystemDesk für die V-ECU-Generierung

Veröffentlicht: 25.02.2019

Seit Release 2018-A kann SystemDesk virtuelle ECUs (V-ECUs) für die AUTOSAR Adaptive Platform erstellen. Daher können Sie nun mit SystemDesk V-ECUs für alle Steuergeräte-Typen erstellen: Steuergeräte, die auf der AUTOSAR Classic Platform, der AUTOSAR Adaptive Platform oder gar nicht auf AUTOSAR basieren.

Sie können V-ECUs verschiedener Typen in einer Simulation verbinden, denn mit SystemDesk ist es nun möglich, klassische AUTOSAR- oder Nicht-AUTOSAR-V-ECUs zu erstellen, die die grundlegende Automotive-Ethernet-Software-Funktionalität aus dem Seriencode beinhalten. Darüber hinaus vereinfacht SystemDesk bereits die Modellierung auf Basis von klassischem AUTOSAR, zudem wird die Unterstützung für eine komfortable Modellierung auf Basis von adaptivem AUTOSAR kontinuierlich erweitert.

Weiterführende Informationen