Power Hardware-in-the-Loop Testing

Veröffentlicht: Sep 2021

dSPACE offers ready-to-use solutions for testing controllers and power electronics throughout the complete range of electric vehicle components. These solutions are specifically tailored for hardware-in-the-loop (HIL) simulation at the power level. By combining the flexibility of proven HIL technologies with the test depth of mechanical dynamometers and road tests, power HIL (PHIL) systems from dSPACE bridge the gap between signal HIL testing and testing on dynamometers or in prototype vehicles. The PHIL test system behaves like a digital twin of the real system – with one decisive advantage: It can be configured with just a few clicks, which significantly reduces setup times.



  • Englisch: Power Hardware-in-the-Loop Testing PDF, 8510 KB
  • Japanisch: パワーHIL(Hardware-in-the-Loop)テスト PDF, 4794 KB

Treiben Sie Innovationen voran. Immer am Puls der Technologieentwicklung.

Abonnieren Sie unser Expertenwissen. Lernen Sie von erfolgreichen Projektbeispielen. Bleiben Sie auf dem neuesten Stand der Simulation und Validierung. Jetzt dSPACE direct & aerospace abonnieren oder verwalten.

Formularaufruf freigeben

An dieser Stelle ist ein Eingabeformular von Click Dimensions eingebunden. Dieses ermöglicht es uns Ihr Newsletter-Abonnement zu verarbeiten. Aktuell ist das Formular ausgeblendet aufgrund Ihrer Privatsphäre-Einstellung für unsere Website.

Externes Eingabeformular

Mit dem Aktivieren des Eingabeformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Click Dimensions innerhalb der EU, in den USA, Kanada oder Australien übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzbestimmung.