Die Herausforderungen der Elektromobilität meistern

Power HIL als Schlüssel zum effizienten Testen von Leistungselektronik in der Luft- und Raumfahrt

Um den steigenden Bedarf an elektrischer Energie an Bord von Flugzeugen zu bewältigen, ist hocheffiziente Leistungselektronik erforderlich. Zudem können mit Hilfe intelligent gesteuerter Leistungselektronik Spannungen so transformiert werden, dass die verschiedenen Flugzeugsysteme immer mit den erforderlichen Gleich- oder Wechselspannungen versorgt werden. Um die Herausforderungen bei der Validierung und Verifizierung solcher Steuersysteme zu meistern, wurde eine neue Technologie für die Prüfung von Leistungselektronik bei voller Leistung entwickelt. Durch die Kombination der Flexibilität bewährter HIL-Technologien mit der Testtiefe von mechanischen Dynamometern und Straßentests schließen Power-HIL-Systeme von dSPACE die Lücke zwischen signalbasierten HIL-Tests und Tests auf Dynamometern oder in Prototypenfahrzeugen.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel (Englisch). 

Treiben Sie Innovationen voran. Immer am Puls der Technologieentwicklung.

Abonnieren Sie unser Expertenwissen. Lernen Sie von erfolgreichen Projektbeispielen. Bleiben Sie auf dem neuesten Stand der Simulation und Validierung. Jetzt dSPACE direct & aerospace abonnieren oder verwalten.

Formularaufruf freigeben

An dieser Stelle ist ein Eingabeformular von Click Dimensions eingebunden. Dieses ermöglicht es uns Ihr Newsletter-Abonnement zu verarbeiten. Aktuell ist das Formular ausgeblendet aufgrund Ihrer Privatsphäre-Einstellung für unsere Website.

Externes Eingabeformular

Mit dem Aktivieren des Eingabeformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Click Dimensions innerhalb der EU, in den USA, Kanada oder Australien übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzbestimmung.