For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

Über dSPACE

Kurzportrait – dSPACE GmbH

dSPACE entwickelt und vertreibt weltweit Software-Werkzeuge und Elektronik für die Entwicklung von Steuergeräten und mechatronischen Systemen. Seit über 25 Jahren setzen Ingenieure auf Werkzeuge von dSPACE, um ihre Reglerentwürfe und Innovationen zu realisieren – von der ersten Idee bis zum Serieneinsatz. Gleichzeitig lassen sich Entwicklungszeiten und Kosten durch den Einsatz der dSPACE Werkzeuge erheblich reduzieren.

Wegbereitende dSPACE Produkte wie das Rapid-Control-Prototyping-System MicroAutoBox, Hardware-in-the-Loop (HIL)-Simulatoren und der Seriencode-Generator TargetLink® sind zu De-facto-Standards für die Entwicklung von Automobilelektronik geworden. Außerdem werden die dSPACE Produkte in der Luft- und Raumfahrttechnik, der Medizintechnik, der Industrieautomation, bei der Entwicklung elektrischer Antriebe und in weiteren Branchen erfolgreich eingesetzt. dSPACE Technologie begleitet die Ingenieure von morgen auf ihrem Weg in Forschung und Lehre.

So hat dSPACE seit der Gründung 1988 einen steilen Aufschwung erlebt. Heute ist das Unternehmen ein global ausgerichteter Technologiekonzern. Neben dem Standort Paderborn sorgen die dSPACE Projektzentren München, Wolfsburg und Stuttgart für die optimale Betreuung der Kunden direkt vor Ort. Außerhalb von Deutschland ist dSPACE in Detroit, USA (seit 1991), in Cambridge, Großbritannien (seit 2001), in Bièvres, Frankreich (seit 2001), in Tokio, Japan (seit 2006) und in Shanghai, China (seit 2008) vertreten. Distributoren sichern darüber hinaus den weltweiten Vertrieb der dSPACE Produkte.