For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

DS1007 PPC Processor Board

Unterstützung für Multiprozessorsysteme

15. Mai 2015: Ab dSPACE Release 2015-A bietet das DS1007 PPC Processor Board nun auch die umfangreiche Multiprozessorunterstützung modularer Echtzeit-Hardware. Auf diese Weise lässt sich durch Zusammenschalten mehrerer DS1007 Boards neben dem I/O-Umfang auch die Rechenleistung steigern und an die Komplexität der Anwendung anpassen. Die synchrone Kopplung der Prozessor-Boards erfolgt dabei wie gewohnt über ein speziell für diese Zwecke entwickeltes Aufsteckmodul (Gigalink-Modul), das die Prozessor-Boards latenzarm über Glasfaserleitungen verbindet. Die Verteilung der Modellteile auf die verschiedenen Rechenkerne lässt sich mit Hilfe der Software „Real-Time Interface für Multiprozessorsysteme“ (RTI-MP) komfortabel durchführen.

Produktinformationen