For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

Virtuelle Steuergeräte im Einsatz

Veröffentlicht: dSPACE Magazin 1/2014, Jan 2014

Neue Möglichkeiten für die Hardware-in-the-Loop-Simulation

Klassischerweise kommen bei der Hardware-in-the-Loop (HIL)-Simulation reale Steuergeräte-Prototypen zum Einsatz, um die korrekte Funktion der Steuergeräte-Software zu testen. Mittels virtueller Absicherung und der zusätzlichen Verwendung virtueller Steuergeräte werden die Effizienz und die Testqualität der HIL-Simulation weiter gesteigert.