Augenschmaus mit MotionDesk

Veröffentlicht: dSPACE Magazin 1/2010, Mar 2010

Bei der Hardware-in-the-Loop (HIL)-Simulation ist eine realitätsnahe Visualisierung der bewegten Objekte und ihrer Umgebung unverzichtbar. Die neue Version von MotionDesk stellt die Simulationsergebnisse mit einer deutlich verbesserten Grafik als Online-Animation dar. Performance und Handhabung wurden optimiert.



Produktinformationen Kontakt zu dSPACE

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unsere Newsletter, oder verwalten oder löschen Sie Ihre Abonnements