Parameter-Zentrale

Veröffentlicht: dSPACE NEWS 2008/1, Feb 2008

Die Automotive Simulation Models (ASM) bestechen besonders durch ihre offene Design-Philosophie. Anwender können die Modelle bis auf Simulink-Blockebene einsehen und auch selbst modifizieren bzw. um eigene Modelle erweitern. Dieser offene und flexible Ansatz findet ab Version 2.0 der Parametriersoftware ModelDesk eine noch komfortablere und effizientere Unterstützung: ModelDesk erkennt die vom Anwender modifizierten oder hinzugefügten Modelle und bietet dafür grafische Parametrierfunktionen an.



  • Deutsch: Parameter-Zentrale PDF, 223 KB
  • Englisch: Parameter Control Center PDF, 228 KB
  • Japanisch: Parameter Control Center PDF, 672 KB
Produktinformationen

Treiben Sie Innovationen voran. Immer am Puls der Technologieentwicklung.

Abonnieren Sie unser Expertenwissen. Lernen Sie von erfolgreichen Projektbeispielen. Bleiben Sie auf dem neuesten Stand der Simulation und Validierung. Jetzt dSPACE direct & aerospace abonnieren oder verwalten.

Formularaufruf freigeben

An dieser Stelle ist ein Eingabeformular von Click Dimensions eingebunden. Dieses ermöglicht es uns Ihr Newsletter-Abonnement zu verarbeiten. Aktuell ist das Formular ausgeblendet aufgrund Ihrer Privatsphäre-Einstellung für unsere Website.

Externes Eingabeformular

Mit dem Aktivieren des Eingabeformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Click Dimensions innerhalb der EU, in den USA, Kanada oder Australien übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzbestimmung.