XCP in der ECU-Entwicklung

Autor(en):
André Rolfsmeier (dSPACE GmbH), 
Veröffentlicht: Hanser Automotive, Jun 2008

Das universelle Mess- und Applikationsprotokoll XCP wird erfolgreich in der Automobilindustrie als Schnittstellenstandard zur Messdatenerfassung und Bedatung von Steuergeräte-Software eingesetzt. Weiteres Anwendungspotential liegt in der Verwendung des XCP-Standards im gesamten Entwicklungsprozess, zum Beispiel für die Funktionsentwicklung und den Steuergerätetest. Die Werkzeugkette von dSPACE bietet dafür die notwendigen Voraussetzungen.



  • Deutsch: XCP in der ECU-Entwicklung PDF, 692 KB
  • Englisch: Universal: XCP in ECU Development PDF, 465 KB

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unsere Newsletter, oder verwalten oder löschen Sie Ihre Abonnements