For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

dSPACE auf der ConCarExpo 2016

29.-30. Juni 2016, Düsseldorf

Einer der Megatrends der Automobilindustrie ist das vernetzte Fahrzeug. Car2Car, Car2X und Car2mobile gewinnen immer mehr an Bedeutung. Die Entwicklungsabteilungen der Automobilhersteller und Zulieferer arbeiten mit Hochdruck an Innovationen, mit dem Potenzial, die Mobilität der Zukunft nachhaltig zu verändern. Gesteigerter Fahrkomfort, Sicherheit, und Ressourceneffizienz sind dabei nur ein Aspekt. Fragen zum Datenschutz und dem Umgang mit Datenströmen, die von vernetzten Fahrzeugen erzeugt werden, müssen ebenso geklärt werden, wie Bedien- und Nutzerfreundlichkeit von  Infotainment- und Entertainmentangebote aus dem Bereich der Consumer-Electronics.

Technologisch bietet das vernetzte Fahrzeug eine riesige Fülle an Herausforderungen, aber auch Marktchancen, die die Bereitschaft aller Akteure erfordern, über Branchengrenzen hinweg zu agieren.

Der Verein der Deutschen Ingenieure e.V.(VDI), als neutraler Sprecher der Ingenieure, richtet daher zum ersten Mal die ConCarExpo 2016 aus und bietet Automobilherstellern und Zulieferern damit die Plattform um ihre technischen Lösungen zu präsentieren, neue Geschäftsmodelle zu etablieren und sich branchenübergreifend auszutauschen! 

dSPACE stellt seine Hard- und Software-Produkte vor und Besucher haben die Gelegenheit, sich im persönlichen Gespräch über aktuelle Produktneuheiten zu informieren.

Weitere Informationen zur Messe

dSPACE Vortag

Im ConCarForum:

  • Donnerstag, 30.06.2016, 14:10
    Entwicklung und Absicherung von V2X Anwendungen (Gregor Hordys, dSPACE GmbH)

Mehr Informationen