For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

dSPACE bei der 3. Internationale ATZ-Fachtagung Fahrerassistenzsysteme

25. -26. April 2017, Frankfurt/Main

Die ATZ-Fachtagung „Fahrerassistenzsysteme – Von der Assistenz zum automatisierten Fahren“ richtet sich an Fach- und Führungskräfte sowie Experten, die Fahrerassistenzsysteme entwickeln und im Querschnittsthema Car-to-x mit diesen Entwicklern kooperieren. Dazu zählen, neben Fahrzeugingenieuren, Funktionsentwickler, Software- und IT-Ingenieure aus der Industrie und der anwendungsnahen Forschung und Lehre sowie Analysten, Beratungsunternehmen, Versicherungen und weitere Experten, die an den gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen mitarbeiten.

dSPACE Vortrag

  • Virtuelle Absicherung von automatisierten Fahrfunktionen am Beispiel des Baustellen-Assistenten für Autobahnen (André Rolfsmeier, Hagen Haupt, Karsten Krügel)

 

dSPACE stellt seine Hard- und Software-Produkte vor und Besucher haben die Gelegenheit, sich im persönlichen Gespräch über aktuelle Produktneuheiten zu informieren.

Weitere Informationen zur Veranstaltung: http://www.atzlive.de/Fahrerassistenzsysteme-20173--Internationale-ATZ-Fachtagung/konferenzen/772.html