For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

Automotive SerDes Alliance (ASA)

Die Automotive SerDes Alliance (ASA) ist ein Konsortium von automotiven Technologieunternehmen mit dem Ziel, die Standardisierung der asymmetrischen leistungsstarken SerDes-Technologie (Serializer/Deserializer) für die Breitbandanbindung von Sensoren für das autonome Fahren voranzutreiben.

dSPACE ist Mitglied (Status: Adopter) der ASA Automotive SerDes Alliance. Die SerDes-Standardisierung ist von hoher Relevanz für Anwendungen in den Bereichen Prototyping, Datenaufzeichnung und Testsysteme für autonomes Fahren. Von der dSPACE Mitgliedschaft und der zukünftigen Teilnahme an der ASA profitieren dSPACE Kunden direkt, denn sie stellt sicher, dass Lösungsanforderungen frühzeitig im Entwicklungsprozess neuer Standards und in den von dSPACE angebotenen Produkten und Lösungen, zum Beispiel der Environment Sensor Interface (ESI) Unit und der AUTERA-Produktfamilie, berücksichtigt werden.

https://auto-serdes.org/