For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

Unsere Standorte

Von Ostwestfalen in die ganze Welt

Seit der Gründung 1988 hat dSPACE einen steilen Aufschwung erlebt. Heute sind wir ein global ausgerichteter Technologiekonzern. Neben dem Sitz in Paderborn sorgen die dSPACE Projektzentren München, Stuttgart und Wolfsburg für die optimale Betreuung unserer Kunden direkt vor Ort. Außerhalb von Deutschland ist dSPACE in den USA (seit 1991), in Großbritannien (seit 2001), in Frankreich (seit 2001), in Japan (seit 2006) und in China (seit 2008) vertreten. Repräsentanten sichern darüber hinaus den weltweiten Vertrieb der dSPACE Produkte.

Unsere Wurzeln liegen in Paderborn

Die Stadt Paderborn hat etwa 145.000 Einwohner. Mit den etwa 20.000 eingeschriebenen Studenten der Universität und zweier Fachhochschulen beträgt das Durchschnittsalter circa 40 Jahre. Damit ist Paderborn die „jüngste“ Großstadt Nordrhein-Westfalens. Durch den direkten Anschluss an die A33, die Anbindung an das Netz der Deutschen Bahn sowie einem eigenen Flughafen ist Paderborn bestens zu erreichen. Attraktive Großstädte wie Münster und Bielefeld sind nicht weit.

Paderborn bietet eine Balance zwischen Action, Erholung und Kultur. Natur pur findet man direkt vor den Toren oder in der grünen Lunge der Stadt. Zahlreiche Naherholungsgebiete ermöglichen Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Biken oder Klettern. Die mehr als 1.200-jährige Geschichte der Stadt lädt ebenfalls zu mancher Entdeckungstour ein.
 
Paderborn ist eine sportliche Stadt. Von Fußball über Basketball und Leichtathletik bis hin zu Baseball oder Squash besteht ein großes Angebot für den Freizeit- und Breitensport. Bundesligaspiele kann man zum Beispiel im Fußball, Basketball, Baseball und Squash verfolgen.
 
Günstige Lebenshaltungskosten, ein entspannter Wohnungsmarkt und eine Vielzahl an Kindergärten und Schulen erhöhen die Familienfreundlichkeit unserer Stadt. Paderborn lädt auch zum Feiern ein. Ein Highlight ist die alljährliche Libori-Kirmes, eines der größten und ältesten Volksfeste Deutschlands.
 

Paderborn hat sich in den letzten 25 Jahren zu einem bedeutenden Wirtschaftsstandort entwickelt, der eine stetig positive Bevölkerungs- und Wirtschaftsentwicklung verzeichnen kann.
 
Paderborn zeichnet sich besonders aus durch eine enge Verzahnung zwischen Wirtschaft und Wissenschaft, eine hohe Gründungsquote sowie zahlreiche international tätige Unternehmen – vom Nischenanbieter über viele „Hidden Champions“ bis zum großen internationalen Konzern. Mit über 300 Firmen aus der Informationstechnologie-Branche hat Paderborn beispielsweise die höchste IT-Dichte in Nordrhein-Westfalen.
 
Zudem ist die Region Ostwestfalen-Lippe ein wichtiger Technologiestandort. Mit ihrem Projekt „it’s OWL“ gehört sie zu den fünf Gewinnern eines Innovationswettbewerbs, den das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ins Leben rief. Am 19. Januar 2012 wurde it´s OWL als Spitzencluster des BMBF ausgezeichnet. Konkret bedeutet das, dass OWL in den nächsten fünf Jahren 40 Millionen Euro aus Berlin erhält.

 

Björn Greupner (Software-Entwickler):
Ich schätze an Paderborn vor allem die Vorzüge des Stadtlebens mit ländlichem Flair, das eigene Fußballstadion, den eigenen Flughafen, das Libori- und das Frühlingsfest.
 
Carsten Scharfe (Software-Entwickler):
Ich möchte aus Paderborn nicht wieder weg. Alles ist in dem Maße vorhanden, in dem ich es brauche: Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung, Kultur, Sportvereine, Kneipen etc. Dabei ist es hier weniger hektisch, stressig und anonym als in Großstädten. Das findet man nicht so schnell wieder.
 
Gerald Berghoff (Software-Requirements-Spezialist):
Ich bin mitsamt meiner Familie aus dem Ballungsgebiet Rhein-Ruhr hierhergezogen. Mit Kindern lebt man hier deutlich angenehmer und kann gute Arbeit mit hoher Lebensqualität verbinden.
 
Tanja Kemling (Sachbearbeiterin Rechnungswesen):
Ich lebe total gerne in Paderborn, weil die Stadt genau die richtige Größe hat. Sie ist nicht zu groß und auch nicht zu klein.
 
Torsten Kluge (Applikationsingenieur):
Paderborn bietet mir den Luxus, mir ein eigenes Haus leisten zu können. Auch mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren zu können, ist mir sehr wichtig. Beruflich reise ich viel und ich genieße es immer, aus Tokio, Shanghai oder Detroit nach Paderborn zurückzukommen.
 
Ursula Kemper (Research Funding Management):
Für mich ist das Leben in Paderborn besonders lebenswert, weil ich hier gleichzeitig zentral und innenstadtnah sowie ruhig, grün und bezahlbar wohnen kann. Unsere Kinder haben in Paderborn ein tolles Umfeld mit guten Kitas, Schulen, Sport- und Freizeitmöglichkeiten.

dSPACE ist Mitglied im Verein „Paderborn überzeugt e.V.“. Zweck des Vereins ist es, die Attraktivität und das Image der Stadt lokal, regional und überregional zu fördern und Leistungsträger für den Standort Paderborn zu gewinnen.
 
Stimmen aus der Region: Menschen aus Paderborn sagen Ihnen in persönlichen Statements warum Paderborn auf ganzer Linie überzeugt.

http://paderborn-ueberzeugt.de/die-projekte/stimmen-aus-der-region.html

 dSPACE Standorte weltweit