For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

Ingenieur (w/m) Modellierung für Hardware-in-the-Loop-Simulation

Kennung: AE-HIL-PZM
Standort: Pfaffenhofen (bei München)

Die Nutzung von Hardware-in-the-Loop-(HIL)-Simulatoren ist seit vielen Jahren fester Bestandteil bei der Entwicklung hochmoderner Steuergeräte. HIL-Simulatoren ermöglichen den reproduzierbaren Laborbetrieb von Steuergeräten unter realitätsnahen Bedingungen.

Das typische Steuergerätespektrum reicht vom Antriebsstrang (z.B. Motor, Getriebe) über Fahrdynamik (z.B. ESP), sicherheitsrelevanten Steuergeräten (z.B. Airbag), Fahrerassistenz (z.B. Spurwechselassistent) bis hin zu Hybrid- und E-Fahrzeug-Anwendungen (z.B. Batteriemanagement).

Bestehende dSPACE HIL-Systeme werden den Anforderungen der Steuergerätefunktionen stetig angepasst bzw. auf neue Fahrzeugbaureihen erweitert. Darüber hinaus werden bedarfsgetrieben neue HIL-Systeme ergänzt.

Als Mitglied unseres Audi-Teams arbeiten Sie in unserem Projektzentrum in Pfaffenhofen a.d. Ilm und auch beim Kunden in Ingolstadt vor Ort. Ihre Aufgabe ist es, die Software-Modelle der bestehenden HIL-Simulatoren stetig weiterzuentwickeln und um neue Teilkomponenten zu erweitern.

 

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Sensor- und Aktor-Modellen
  • Implementierung von I/O-Modellen
  • Bus-Implementierungen für LIN, CAN und FlexRay
  • Erstellung und Bedatung physikalischer Verhaltensmodelle (z.B. Motormodell, Fahrzeugmodell)
  • Erstellung bzw. Anpassung von Steuergeräte-Verhaltensmodellen
  • Simulator-Inbetriebnahme gemeinsam mit dem Kunden
  • Update bestehender Softwareprojekte auf neue Versionen
  • Support beim Kunden vor Ort

 

Ihr Profil:

  • Studium der Ingenieurwissenschaften (z. B. Elektrotechnik, Maschinenbau oder Mechatronik) mit Diplom- oder Masterabschluss
  • Kenntnisse in den folgenden Bereichen sind von Vorteil: Echtzeitsysteme, Modellierung physikalischer Verhaltensmodelle, Kfz-Elektronik und- Technik (z.B. Motor), automotive Bussysteme (z.B. CAN), Programmierung in MATLAB® und Simulink®
  • Interesse an direktem Kundenkontakt
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Führerschein Klasse B

 

Ihre Chancen und was wir bieten:

Bei dSPACE zu arbeiten bedeutet, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsträchtigen und spannenden Branche zu übernehmen. Bei uns tragen Sie Verantwortung und können Ihre persönliche Karriere gestalten. Ein kollegialer und kooperativer Umgang ist für uns genauso selbstverständlich wie die kontinuierliche Weiterentwicklung Ihrer Fachkompetenz.


dSPACE GmbH
Personalabteilung
Herr Wilde
Rathenaustraße 26
33102 Paderborn
Deutschland
Tel.: +49 5251 1638-0
Fax: +49 5251 16198-0
jobs@dspace.de