Variantenvielfalt im Griff

Veröffentlicht: dSPACE Magazin 2/2016, Nov 2016

Die Vielfalt von Varianten gehört zu den bedeutenden Herausforderungen, die bei der Entwicklung von Steuergeräte-Software effizient gemeistert werden müssen. Automobilzulieferer wie die ZF Friedrichshafen AG setzen daher auf Methoden, bei denen elementare Entwicklungsschritte werkzeuggestützt erfolgen. Ein solches Werkzeug ist der Seriencode-Generator TargetLink.



Produktinformationen

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unsere Newsletter, oder verwalten oder löschen Sie Ihre Abonnements