For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

Natürlich virtuell

Autor(en):
Dominik Ott (Volkswagen AG), 
Kirsten Pankratz (Volkswagen AG), 
Firma: Volkswagen AG, Deutschland
Veröffentlicht: dSPACE Magazin 1/2019, Feb 2019

Neue Funktionen testen, sobald sie verfügbar sind – diese Aufgabe fordert Flexibilität und Vorverlagerung von Tests. Volkswagen setzt dazu auf automatisch generierte virtuelle Steuergeräte. Die dSPACE Werkzeuge SystemDesk und VEOS unterstützen die Entwickler dabei, die Software zu generieren und zu simulieren.



Grundlegende Informationen Weiterführende Informationen Produktinformationen