For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

Entwicklung und Test von Handgelenk-Prothesen

Autor(en):
Matthew Cole (University of Bath), 
Firma: University of Bath, Großbritannien
Veröffentlicht: dSPACE NEWS 2003/2, Jun 2003

Die größte Herausforderung der modernen orthopädischen Chirurgie ist die erfolgreiche Nachbildung des menschlichen Handgelenks. Ein multidisziplinäres Team aus Chirurgen und Ingenieuren arbeitet an der University of Bath an den Hauptproblemen des Entwurfs einer neuartigen Handgelenk-Prothese. Ein wichtiger Aspekt dieser Arbeit ist die Entwicklung des Handgelenk-Simulators, der zum Testen der Funktionalität und Leistungsfähigkeit des prothetischen Handgelenk-Entwurfs eingesetzt wird. Mit dSPACE Prototyper konnte das Regelsystem für den Handgelenk-Simulator in kürzester Zeit und mit minimalem Aufwand entworfen werden.



Weiterführende Informationen