For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

Hydraulik flexibel regeln

Autor(en):
Julia Leichnitz (Technische Universität Braunschweig), 
Firma: Technische Universität Braunschweig, Deutschland
Veröffentlicht: dSPACE NEWS 2007/2, May 2007

Das Institut für Landmaschinen und Fluidtechnik der Technischen Universität Braunschweig setzt im Rahmen der Forschung und Lehre in mehreren Versuchsständen das DS1103 PPC Controller Board ein. Für das Forschungsthema „Luft im Hydrauliköl“ finden zurzeit Untersuchungen an einem hydraulischen Versuchsaufbau statt. Dafür werden Regelungsmodelle auf Basis von MATLAB®/Simulink® programmiert, kompiliert und mit Hilfe der Bedienoberfläche ControlDesk komfortabel ausgeführt und kontrolliert.



Weiterführende Informationen Produktinformationen