For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

Von der Strecke ins Labor

Autor(en):
Dan Barsness (MTS Systems), 
Firma: MTS Systems Corporation, USA
Veröffentlicht: dSPACE NEWS 2006/3, Sep 2006

Eine neue Machbarkeitsstudie für die Entwicklung und Validierung mechatronischer Fahrwerksysteme präsentierte die MTS Systems Corporation auf der Automotive Testing Expo Europe 2006. Der gemeinsam von MTS und dSPACE entwickelte MDV (Mechatronic Development and Validation)-Prüfstand besteht aus einem mechanischen Aufbau zum Test semiaktiver Dämpfungen und einem dSPACE Simulator zur Simulation der Fahrdynamik in Echtzeit. Diese Kombination aus einer Testanlage für reale Komponenten und einem System für simulierte Komponenten verlagert Fahrdynamiktests von der Strecke ins Labor. Neben der Einsparung von Testfahrten ergeben sich neue Testmöglichkeiten in frühen Entwicklungsphasen.



Grundlegende Informationen