Ladetechnologien

Entwickeln und Testen intelligenter Ladetechnologien

Bei der Entwicklung neuer Ladetechnologien steht die Ladegeschwindigkeit im Vordergrund. In einem intelligenten Ladesystem tauschen Elektrofahrzeuge, Ladestationen und Ladebetreiber Daten in Echtzeit aus. Daher weiß das intelligente System, wie viel Energie für einen bestimmten Zeitraum benötigt wird und verfügbar ist. So wird die Nutzung der Energieressourcen optimiert, eine Überlastung des Systems vermieden und die Ladegeschwindigkeit beschleunigt.

Herausforderungen

Die zahlreichen Hersteller von Elektrofahrzeugen (EV) und Ladestationen entwickeln und vertreiben verschiedene Software-Lösungen für ihre individuellen Plattformen. Auch die Ladeinfrastruktur ist heterogen und hängt von den örtlichen Gegebenheiten ab. Letztlich muss jede Software-Lösung zu einem Gesamtsystem kombiniert und folglich abgesichert werden.

Um eine nahtlose Kommunikation zwischen dem Elektrofahrzeug und der Ladestation zu gewährleisten, müssen bei der Einführung von Bordladegeräten für Elektrofahrzeuge mehrere internationale Standards wie CHAdeMO, ISO 15118 und GB/T berücksichtigt werden. Diese Standards helfen nicht nur Anwendern dabei, problemlos zwischen den Anbietern zu wechseln, sie ermöglichen es auch den Herstellern, ihre Entwicklungsprozesse zu vereinheitlichen und auf diese Weise zu vereinfachen. Allerdings führen diese Standards zu einem hohen Aufwand im Entwicklungsprozess. Und sie garantieren noch keine vollständige Interoperabilität.

Zusätzlich zu den Herausforderungen bei der Kommunikation wird für die Energieübertragung viel Leistungselektronik benötigt. Dies führt zu zusätzlichen Aufwänden hinsichtlich der Sicherheit und Robustheit des Ladevorgangs, da hierbei hohe Spannungen, hohe Ströme und hohe Leistung zum Einsatz kommen.

dSPACE Lösung

Die weltweiten Ladestandards enthalten Testbeschreibungen, mit denen sich die Interoperabilität zwischen der Ladestation und dem Elektrofahrzeug leichter überprüfen lässt.

Für die Entwicklung und den Test von Technologien, die am Ladeprozess von Elektrofahrzeugen beteiligt sind, bieten wir ein umfassendes Lösungsportfolio, das sowohl reine Kommunikationstests als auch vordefinierte Testbibliotheken umfasst. Darüber hinaus bietet dSPACE einsatzbereite Ladestationen mit voller Flexibilität hinsichtlich der DC- und AC-Ausgangsspannung, mit denen reale Elektrofahrzeuge aufgeladen werden können.

PC-basierte Simulation, die von dSPACE VEOS unterstützt wird, ermöglicht frühe Integrations- und Funktionstests, die unabhängig von jeglicher Hardware sind.

Unsere Smart Charging Solution bietet vielseitige Anwendungsmöglichkeiten, die sowohl die Simulation von Ladestationen als auch die Simulation, den Test und die Entwicklung von Kommunikationscontrollern für Elektrofahrzeuge oder von kompletten Bordladegeräten umfassen. Auf diese Weise unterstützt die Solution sowohl Hersteller von Elektrofahrzeugen als auch Hersteller von Ladestationen bei der Entwicklung und dem Test intelligenter Ladetechnologien, einschließlich Kommunikation und Leistungselektronikkomponenten.

Ausgewählte Anwendungsfälle

HIL-Tests für Bordladegeräte

Testen von Bordladegeräten von Elektrofahrzeugen mit simulierten Ladestationen

HIL-Tests für Ladestationen

Testen von Ladestationen und deren Verhalten beim Anschluss an verschiedene simulierte Elektrofahrzeuge

Testen realer Ladevorgänge

Umfassende Tests zum realen Laden von Elektrofahrzeugen im Labor mit dem Smart Charging Station Emulator von dSPACE

HIL-Tests für Plug-and-Charge-Funktionen

Test erweiterter Ladefunktionen gemäß ISO 15118-2, einschließlich Plug-and-Charge und Mehrwertdienste (Value-added Services, VAS)

Production Software for Safety-Related E-Mobility Applications

Transfer function models to production code efficiently and in compliance with safety standards.

Ausgewählte Erfolgsstorys unserer Kunden

University of Alabama: Geteilte Energie

Forscher aus dem wissenschaftlichen und dem privaten Bereich haben sich zusammengeschlossen, um eine Lösung für ein schnelleres und effizienteres Laden von Elektrofahrzeugen zu finden.

Pressemitteilungen

Komplettlösung für Entwicklung und Test neuer Ladetechnik

Unsere Smart Charging Solution bietet Automobilherstellern und Anbietern von Ladesäulen eine Komplettlösung für die Entwicklung und den Test von Technologien für das intelligente Laden.

Video Erfolgsstorys Anwendungsfälle

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unsere Newsletter, oder verwalten oder löschen Sie Ihre Abonnements