For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

HIL für Dreiradroller

Autor(en):
Massimiliano de Manes (ELASIS), 
Ferdinando Ferrara (ELASIS), 
Edoardo Ruggiero (Piaggio), 
Firma: ELASIS, Italien
Piaggio, Italien
Veröffentlicht: dSPACE NEWS 2007/3, Sep 2007

Piaggio hat den dreirädrigen Roller MP3 mit doppeltem Vorderrad entwickelt. Die beiden im Parallelogramm-Federsystem einzeln aufgehängten Vorderräder sind voneinander unabhängig und bieten somit höhere Kurvenstabilität und sichereres Fahrverhalten als herkömmliche Roller. Durch die neuartige, elektrisch gesteuerte Blockierung ist Parken und Halten ohne Ständer möglich. Der eingesetzte Steuergeräte-Verbund wurde von ELASIS mit einem Hardware-in-the-Loop (HIL)-Simulator von dSPACE getestet.



Grundlegende Informationen Produktinformationen