For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

Datengetriebene Software-Entwicklung für autonome Fahrzeuge

Die folgenden Konfigurationsbeispiele zeigen typische Szenarien in der datengetriebenen Software-Entwicklung für autonome Fahrzeuge.

Datenaufzeichnung

Schnelle, zeitkorrelierte Erfassung relevanter Daten bei realen Testfahrten mit einer Vielzahl von Umgebungssensoren wie Kamera, Radar, Lidar und Fahrzeugbussen.

Bildanonymisierung

Beschleunigen Sie die AD-Entwicklung durch vollautomatische KI-basierte Bildanonymisierung

Datenannotation

Auf dem schnellsten Weg zu genauen Ground-Truth-Daten durch die von Deep Learning unterstützte 2D/3D-Sensordatenannotation

Szenariogenerierung

Generierung realistischer Szenarien basierend auf realen Kameradaten für die umfassende Simulation

Datenwiedergabe

Leistungsstarke, synchrone Wiedergabe von Sensorrohdaten und Fahrzeugbusdaten

Testen von Multisensorsystemen

Closed-Loop-HIL-Test von Multisensorsystemen

Testen von Funktionen für hochautomatisiertes Fahren auf PC-Clustern und in der Cloud

Hochskalierbare Simulation und szenariobasierte Testmethodik für eine angemessene Testabdeckung