Charging speed is a top concern when developing new charging technologies. In a smart charging system, electric vehicles, charging stations, and charging operators share data in real-time. Therefore, the smart system knows how much power is required and available for a given time period. This optimizes the use of energy supplies, avoids overloading of the system, and accelerates the charging speed. On the one hand, the communication needed is completely standardized, on the other hand, each party and participant has its own implementation that needs to interact perfectly for successful customer experience.

  • Best-in-class HIL testing solution for charging systems
  • Support of all charging communication standards
  • Seamless integration into the vehicle validation process
Challenge: Seamless Communication
dSPACE supports all common charging standards, including ISO 15118-specific features like TLS encryption and plug-and-charge.

Challenge: Seamless Communication

To achieve seamless communication between the EV and the charging stations, several standards, such as DIN, ISO 15118, CHAdeMO, GB/T, and ChaoJi must be considered when introducing onboard chargers and fast charging systems for electric vehicles worldwide. These standards are used in different regions as the main charging communication. Therefore, the vehicles have to be able to use them for fast charging. Because, these standards bring their own test catalogues for conformance testing, they lead to high efforts during the development process. And still, they still do not guarantee full interoperability and even more tests are needed.

In addition to the communication challenges, a large amount of power electronics is involved in the energy transfer. This leads to additional efforts regarding safety and robustness of the charging process, since we are dealing with high voltages, high currents, and high power.

dSPACE Lösungen für Ladesysteme

Für die Entwicklung und den Test von Technologien, die am Ladeprozess beteiligt sind, bieten wir ein umfassendes Lösungsportfolio, das von reinen Kommunikationstests bis zu vordefinierten Testbibliotheken reicht. Diese Tests können mit Software-in-the-Loop-Tests auf Basis von VEOS durchgeführt werden, noch bevor das finale EVCC verfügbar ist. Darüber hinaus bietet dSPACE einsatzbereite Ladestationen mit voller Flexibilität hinsichtlich der DC- und AC-Ausgangsspannung und anpassbarer elektronischer Leistungsebene zum Laden realer Elektrofahrzeuge.

HIL-Test
Zentrale Testmethode zur Validierung von ECUs

Zentrale Testmethode zur Validierung von ECUs

Die dSPACE HIL-Testsysteme bieten eine simulierte Umgebung für die effiziente und reproduzierbare Validierung von realen Steuergeräten im Labor rund um die Uhr. Dies erhöht die Testabdeckung und verkürzt die Validierungszeiten erheblich. Unsere HIL-Lösungen decken alle Fahrzeugbereiche vom autonomen Fahren bis zur Emissionsfreiheit ab – vom Komponententest bis hin zum virtuellen Fahrzeugtest.

Mehr über HIL-Tests
Power-HIL-Test
Die Lücke zwischen HIL- und Dynamometertests schließen

Die Lücke zwischen HIL- und Dynamometertests schließen

Mit unseren Power-HIL-Systemen bieten wir gebrauchsfertige Lösungen zum Testen jeder Art von Wechselrichter, einschließlich der Steuerung und der Leistungselektronik – und das bei voller Leistung. Mit unseren Systemen, die reale Spannungen und Ströme führen, können Sie außergewöhnlich exakte Tests durchführen. Unsere Systeme verhalten sich wie ein digitaler Zwilling des realen Systems und ermöglichen eine einfache Konfiguration mit nur wenigen Klicks, was die Rüstzeiten erheblich verkürzt.

Mehr über Power-HIL-Tests
Bus- und Netzwerkkommunikation
Simulation, Protokollierung, Wiedergabe und Analyse

Simulation, Protokollierung, Wiedergabe und Analyse

dSPACE bietet eine umfassende und vollständige Werkzeugkette für Simulation, Analyse und Validierung, die ein breites Spektrum von Bussystemen und Anwendungen unterstützt. Einsatzfertige Produkte und kundenspezifische Lösungen unterstützen Sie bei Ihrem Entwicklungsprozess.

Mehr über Bus- und Netzwerkkommunikation
SIL-Tests
Software-in-the-Loop (SIL)-Tests mit der leistungsstarken dSPACE Lösung für PC- und Cloud-basierte Simulation

Software-in-the-Loop (SIL)-Tests mit der leistungsstarken dSPACE Lösung für PC- und Cloud-basierte Simulation

Mit der dSPACE Lösung für Software-in-the-Loop (SIL)-Tests können Sie Ihren Software-Entwicklungsprozess durch virtuelles Testen und Validieren erheblich beschleunigen. dSPACE bietet Ihnen eine vollständige, modulare, skalierbare Entwicklungs- und Testlösung. Sie können ein DUT (Device under Test) komfortabel auf einem PC simulieren, es mit physikalisch basierten Modellen verbinden, skalierbare Tests in der Cloud ausführen und dann Testskripte auf Hardware-in-the-Loop (HIL)-Systemen einfach wiederverwenden.

Mehr über SIL-Tests
Bandendeprüfung
Qualitätskontrolle jedes Produkts

Qualitätskontrolle jedes Produkts

Stellen Sie automatisch die korrekte Funktion und Kalibrierung sicher, bevor ein Produkt das Werk verlässt, um Supportfälle und Garantieansprüche zu vermeiden.

End-of-Line-Tests
Testdatenmanagement
Datenmanagement- und Collaboration-Software für den automatisierten Steuergerätetest

Datenmanagement- und Collaboration-Software für den automatisierten Steuergerätetest

SYNECT, unsere Lösung für die effiziente und automatisierte Verifikation und Validierung von Steuergerätesoftware, unterstützt Ingenieure weltweit bei der Handhabung aller Testparameter, ihrer Abhängigkeiten, Versionen und Varianten sowie der zugrunde liegenden Anforderungen während des gesamten Entwicklungsprozesses.

Dies führt zu konsistenten Datenversionen und einer vollständigen Rückverfolgbarkeit, wie sie in Zulassungsverfahren erforderlich ist, sowie zu einer effizienten Wiederverwendung von Daten in anderen Projekten.

Testdatenmanagement
Entwicklung von Seriensoftware
Optimierte Entwicklung von Seriensoftware

Optimierte Entwicklung von Seriensoftware

Zu den zentralen Herausforderungen bei der Entwicklung von Seriensoftware gehören die Optimierung der RAM-Ressourcen, der Laufzeit und der Integration in das Gesamtsystem. Außerdem muss es möglich sein, die Software so aufzuteilen, dass regelmäßige Software-Updates möglich sind. Und vor der endgültigen Freigabe der Software sind eine spezielle Validierung und häufig ein Freigabeverfahren erforderlich.

Mehr über die Entwicklung von Seriensoftware
Simulationsmodellierung
Mathematische Echtzeitmodelle

Mathematische Echtzeitmodelle

Verwenden Sie die Simulationsmodellierung, um einen digitalen Zwilling eines physischen Systems zu erstellen und sein Verhalten in der realen Welt unter allen Bedingungen vorherzusagen.

Mehr über Simulationsmodellierung

This sounds interesting. Get in touch:

Consulting & Engineering Services

Unterstützung bei der Entwicklung von Anfang bis Ende

Unterstützung bei der Entwicklung von Anfang bis Ende

Die Entwicklung komplexer E/E-Systeme und Software mit immer mehr sicherheitskritischen Funktionen, insbesondere im Bereich autonomer Systeme, wirft die Frage auf, wie die Funktionssicherheit garantiert werden kann. Deshalb bietet dSPACE umfassendes Know-how in den Bereichen funktionale Sicherheit, Teststrategieentwicklung sowie Verifikation und Validierung komplexer E/E-Prozesse, um Sie von den ersten Projektphasen bis zur Homologation zu unterstützen.

dSPACE Systeme sind einfach einzurichten und in Betrieb zu nehmen. Wenn Projekte jedoch komplexer werden, maßgeschneiderte Lösungen notwendig sind oder der Zeitdruck hoch ist, können Sie sich auch auf die schnellen und kompetenten Engineering Services von dSPACE verlassen.

Treiben Sie Innovationen voran. Immer am Puls der Technologieentwicklung.

Abonnieren Sie unser Expertenwissen. Lernen Sie von erfolgreichen Projektbeispielen. Bleiben Sie auf dem neuesten Stand der Simulation und Validierung. Jetzt dSPACE direct & aerospace abonnieren oder verwalten.

Formularaufruf freigeben

An dieser Stelle ist ein Eingabeformular von Click Dimensions eingebunden. Dieses ermöglicht es uns Ihr Newsletter-Abonnement zu verarbeiten. Aktuell ist das Formular ausgeblendet aufgrund Ihrer Privatsphäre-Einstellung für unsere Website.

Externes Eingabeformular

Mit dem Aktivieren des Eingabeformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Click Dimensions innerhalb der EU, in den USA, Kanada oder Australien übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzbestimmung.