DS4002 Timing and Digital I/O Board

Generieren und Erfassen digitaler Signale
  • Erfasst digitale Signale zur Parametermessung
  • Generiert flexible Pulsmuster
  • Einschließlich zahlreicher Standardanwendungen
  • Besonders hilfreich für automotive Anwendungen


Vorteile
Das DS4002 Timing and Digital I/O Board vereint zahlreiche digitale I/O-Aufgaben auf einer Karte. Es bietet die Funktionalität, die Sie von herkömmlichen digitalen I/O-Karten erwarten und hat darüber hinaus zusätzliche Leistungsmerkmale, die die Durchführung spezieller Regelaufgaben erleichtern. Acht Kanäle können entweder für die Erfassung digitaler Signale oder für die Generierung flexibler Pulsmuster programmiert werden. 32 zusätzliche I/O-Leitungen stehen für weitere digitale I/O-Aufgaben zur Verfügung, zum Beispiel für die Steuerung einzelne Eingangsleitungen (Schalter, Sensoren) oder Ausgangsleitungen (Relais, Anzeigen).

Anwendungsbereiche
Das DS4002 Timing and Digital I/O Board ist optimal für Hardware-in-the-Loop-Simulationen und Rapid Control Prototyping geeignet. Es erfasst digitale Signale für die Messung von Parametern wie Frequenz oder Phase und generiert digitale Signale wie PWM-Pulse zur Steuerung von Aktoren oder zur Simulation von Sensoren. Zudem übernimmt es viele digitale I/O-Aufgaben, zum Beispiel die Steuerung von Schaltern oder Anzeigen.
Eine kurze Übersicht der Anwendungen:
  • Frequenzmessung (F/D)
  • Messung von PWM-Tastverhältnissen
  • Messung von Phasenverschiebungen
  • Generierung von ein- oder dreiphasigen PWM-Pulsmustern
  • Generierung von Rechtecksignalen (D/F)
  • Generierung von Monoflop-Signalen