For a better experience on dSPACE.com, enable JavaScript in your browser. Thank you!

DS5203 FPGA Board

FPGA-programmierbar per Anwendung

Das DS5203 FPGA Board ist für Anwendungen ausgelegt, die sehr schnelle, hochauflösende Signalvorverarbeitung erfordern.

Überblick

Das DS5203 FPGA Board kann an diverse Aufgaben angepasst werden und ermöglicht es, flexibel auf höhere Anforderungen zu reagieren, zum Beispiel Signalkonditionierung, neue Schnittstellen oder das Beschleunigen von Modellteilen. FPGAs sind besonders hilfreich, um dem Prozessor-Board Aufgaben wie die Signalvorverarbeitung während der Steuergeräte-Entwicklung abzunehmen. Mit 100 MHz ist das DS5203 ideal für Anwendungsfelder wie Motorklopfen, Zylinderdruckanalysen und elektrische Antriebsprojekte geeignet. Das DS5203 arbeitet dabei eng mit der XSG-Modellbibliothek zusammen.

Vorteile

Ein FPGA (Field-programmable Gate Array) ist ein Halbleiterbauteil aus Logikelementen. Das DS5203 FPGA Board verfügt über ein frei programmierbares FPGA, das Xilinx Virtex®-5 mit ISE1)-Unterstützung oder das leistungsstarke Xilinx Kintex®-7 mit zusätzlicher Vivado®-Unterstützung. Zudem bietet das Board 6 ADC-, 6 DAC- und 16 digitale I/O-Kanäle sowie eine Verbindung mit dem Prozessor-Board über PHS-Bus. Die Anzahl der I/O-Kanäle lässt sich durch Piggyback-Module erhöhen.

 

1) Bitte beachten Sie, dass durch die Einführung der Vivado® Software der Xilinx System Generator für DSPs in Kombination mit der ISE Design Suite nach MathWorks® MATLAB® und Simulink® Release R2013b nicht länger von Xilinx® unterstützt wird.

Parameter Specification
  DS5203 LX50 DS5203 SX95 DS5203 7K325 DS5203 7K410
General
  • User-programmable FPGA
FPGA
  • Xilinx Virtex®-5 LX50T-1C
  • Logic cells: 46080 (Virtex-5 slices: 7200; DSP slices: 48)
  • Distributed RAM: 480 kbit
  • Block RAM: 2160 kbit
  • Xilinx Virtex®-5 SX95T-2C
  • Logic cells: 94298 (Virtex-5 slices: 14720; DSP slices: 640)
  • Distributed RAM: 1520 kbit
  • Block RAM: 8784 kbit
  • Xilinx Kintex 7K325
  • Logic cells: 326080 (Kintex-7 slices: 14720; DSP slices: 840)
  • Distributed RAM: 4000 kbit
  • Block RAM: 1620 kbit
  • Xilinx Kintex 7K410
  • Logic cells: 406720 (Kintex-7 slices: 14720; DSP slices: 1540)
  • Distributed RAM: 5663 kbit
  • Block RAM: 28620 kbit
Xilinx software support
  • Only ISE®1)
  • Vivado®1)
Device timing
  • 100 MHz
Digital I/O  
  • 16 channels, usable as input or output
Input
  • Maximum input voltage: 15 V
  • Digital input: Threshold adjustable for each channel from 1 V to 7.5 V
Output
  • Digital output: Push-pull drivers; one output voltage can be selected for all channels: 3.3 V or 5 V
Analog I/O Input
  • 6 channels
  • Resolution: 14 bit pipelined
  • Sampling rate: 10 Msps
  • Input voltage range selectable for each channel: ±5 V or ±30 V
  Output
  • 6 channels
  • Resolution: 14 bit
  • Update rate: 10 Msps
  • Output voltage range: ±10 V
Further interfaces
  • Slot for one I/O module for extending the analog and digital I/O
  • Connection for the APU (angular processing unit) bus
  • 2 connectors for inter-FPGA communication
Physical characteristics Physical size
  • 340 x 125 x 15 mm (13.4 x 4.9 x 0.6 in)
  Ambient temperature
  • 0 ... 55 ºC (32 ... 131 ºF)
  Power supply
  • +5 V ±5%, 2.5 A
  • +12 V ±5%, 0.7 A
  • -12 V ±5%, 0.1 A
1) Please note that due to the introduction of the Vivado® software, Xilinx® no longer supports the Xilinx System Generator for DSPs in combination with the ISE Design Suite after MathWorks® MATLAB® and Simulink® Release R2013b.
For information on standard hardware and software requirements for Xilinx® products, please see www.xilinx.com.

 

Das DS5203M1 Multi-I/O Module ist ein Piggyback-Modul für das DS5203 FPGA Board. Es erweitert die verfügbare Digital- und Analog-I/O und bietet so mehr Flexibilität.

Technische Daten

Parameter Specification
Digital I/O
  • 16 channels, usable as input or output
Analog I/O Input
  • Maximum input voltage: 15 V
  • Threshold for each channel adjustable from 1 V to 7.5 V
  Output
  • Push-pull drivers
  • One output voltage can be selected for all channels: 3.3 V or 5 V
Analog I/O Input
  • 6 channels
  • Resolution: 14 bit pipelined
  • Sampling rate: 10 MSPS
  • Input voltage range selectable for each channel: ±5 V or ±30 V
  Output
  • 6 channels
  • Resolution: 14 bit
  • Update rate: 10 MSPS
  • Output voltage range: ±10 V
Sensor supply
  • Adjustable
  • Output voltage range: 2 V to 20 V

Das EV1099 Resolver SC Module ist ein Transferelement für das DS5203 FPGA Board oder das DS5203M1 Multi-I/O Module.
Es ermöglicht die spezielle Signalkonditionierung für elektrische Antriebsanwendungen, z.B. für Transformatoren zur Resolversimulation.
 
Zusatzfunktionen:
  • Konfigurierbarer Audiotransformator für jeden der 6 DAC-Kanäle
  • Schaltbarer 220-Ohm-Widerstand für jeden der 6 ADC-Kanäle
Das Modul kann in einem dSPACE Simulator Full-Size oder Mid-Size installiert werden. Es ist über ein Flachbandkabel mit den pinkompatiblen Boards DS5203 oder DS5203M1 verbunden.

Grundlegende Informationen