DS5203 FPGA Board

FPGA-programmierbar per Anwendung
  • Vollständig benutzerprogrammierbar mit RTI FPGA Programming Blockset
  • Verwendet das Xilinx® System Generator (XSG) Simulink®  Blockset
  • Offline-Simulation in Simulink
  • Basissatz an I/O-Treibern auf dem Board, I/O-erweiterbar durch Aufsteckmodule

Anwendungsbereiche

Das DS5203 FPGA Board kann an diverse Aufgaben angepasst werden und ermöglicht es, flexibel auf höhere Anforderungen zu reagieren, wie zum Beispiel Signalkonditionierung, den Einsatz neuer Schnittstellen oder das Beschleunigen von Modellteilen. FPGAs sind besonders hilfreich, um dem Prozessorboard Aufgaben wie die Signalvorverarbeitung während der Steuergeräte-Entwicklung abzunehmen. Mit 100 MHz ist das DS5203 ideal für Anwendungsfelder wie Motorklopfen, Zylinderdruckanalysen und elektrische Antriebsprojekte geeignet. Das DS5203 arbeitet dabei eng mit der XSG-Modellbibliothek zusammen.


Vorteile

Ein FPGA (Field-programmable Gate Array) ist ein Halbleiterbauteil, bestehend aus Logikelementen, die Sie konfigurieren können. Das DS5203 FPGA Board verfügt über ein leistungsstarkes, freiprogrammierbares FPGA, das Xilinx Virtex®-5. Zudem bietet das Board 6 ADC-, 6 DAC- und 16 digitale I/O-Kanäle sowie eine Verbindung mit dem Prozessorboard über PHS-Bus. Die Anzahl der I/O-Kanäle lässt sich durch Aufsteckmodule erhöhen.


Neu: Zusätzliche Module

DS5203M1 Multi-I/O Module 
Das DS5203M1 I/O Module ist ein Aufsteckmodul für das DS5203 FPGA Board. Es erweitert die verfügbare Digital- und Analog-I/O und bietet so mehr Flexibilität.

 
NEU: EV1099: Resolver SC Module für DS5203
Das EV1099 Resolver SC Module ist ein Transferelement für das DS5203 FPGA Board oder das DS5203M1 Multi-I/O Module. Es ermöglicht die spezielle Signalkonditionierung für elektrische Antriebsanwendungen, z.B. für Transformatoren zur Resolversimulation.
 
Zusatzfunktionen:
  • Konfigurierbarer Audiotransformator für jeden der 6 DAC-Kanäle
  • Schaltbarer 220-Ohm-Widerstand für jeden der 6 ADC-Kanäle
Das Modul kann in einem dSPACE Simulator Full-Size oder Mid-Size installiert werden. Es ist über ein Flachbandkabel mit den pinkompatiblen Boards DS5203 oder DS5203M1 verbunden.