Unter Strom

Autor(en):
Alfred Engler (Liebherr-Elektronik), 
Sebastian Liebig (Liebherr-Elektronik), 
Firma: Liebherr-Elektronik GmbH, Deutschland
Veröffentlicht: dSPACE Magazin 3/2010, Dec 2010

Gewichtsreduktion bei Flugzeugen senkt den Kerosinverbrauch und belastet damit geringer die Umwelt. Eine Maßnahme ist der Einsatz von leichten, elektrischen Komponenten anstelle schwerer, hydraulischer und pneumatischer Systeme. Voraussetzung hierfür ist eine hochwertige Stromversorgung des Flugzeuges, die durch eine leistungsfähige Entstörung des Bordnetzes gewährleistet wird. Die Liebherr-Elektronik GmbH hat mit Hilfe von dSPACE-Werkzeugen einen aktiven Netzfilter-Prototyp als Lösungsansatz entwickelt.

Download Online-Ansicht (PDF, Deutsch, 1308 KB)
Dieses Dokument ist auch verfügbar in
Englisch (PDF, 1308 KB): Download Online-Ansicht
Japanisch (PDF, 4007 KB): Download Online-Ansicht